INVESTOR RELATIONS

Bisher wurde Casablanca mit ca. 1,1 Mio. € gefundet. Wir planen eine nächste Runde und sind
aktuell wieder offen, unseren Investorenkreis zu erweitern (bisheriger Hauptinvestor macht mit).

Wenn Du ein spannender Business Angel oder ein Early-Stage-VC bist, freuen wir uns,
mit dir in den Austausch zu gehen. Schreib uns bitte eine Nachricht.

The Founder

Before finishing school, Carsten started his first company. He invented a new architecture for programming language interpreters, which two friends of him coded, and they sold it to Atari computers who delievered it to 700000 customers. Later, he started FACT-Finder which is now the leading search technology in large European online stores, with 40 of the Top100 in Germany using it as the central search & navigation. Casablanca is his twelfth company. Carsten holds several patents, and is a known German expert on AI who is often interviewed (more: www.carstenkraus.ai). Since his youth, Carsten is a member of Mensa, the high-IQ society. He plays several instruments, and the game of Go.

Der Gründer

Noch vor seinem Schulabschluss gründete Carsten sein erstes Unternehmen. Er erfand eine neue Architektur für Programmiersprachen-Interpreter, die zwei Freunde von ihm programmierten, und sie verkauften sie an Atari Computer, die sie an 700.000 Kunden lieferten. Später gründete er FACT-Finder, das heute die führende Suchtechnologie in großen europäischen Online-Shops ist. 40 der Top 100 in Deutschland nutzen es als zentrale Suche und Navigation. Casablanca ist sein zwölftes Unternehmen. Carsten hält mehrere Patente und ist ein bekannter deutscher KI-Experte, der häufig interviewt wird (mehr: www.carstenkraus.ai). Seit seiner Jugend ist Carsten Mitglied bei Mensa, der Gesellschaft für Hochbegabte. Er spielt mehrere Instrumente und das Spiel Go.